Deutsch   English   Français  Anmelden  

DÄLLEBACH KARI von Kurt Früh auf VOD

20.2.2014

Texte

Eine bitter-süsse Lebensgeschichte des Berner Coiffeurs Karl Dällenbach (1877-1931), einem Original, das für seine Spässe und seine Schlagfertigkeit bekannt war. Sein von der Kundschaft so geschätzter Humor ist aber nur der Verzweiflungsschrei eines schweren Neurotikers, der unter einer Hasenscharte leidet und vor Einsamkeit beinahe erstickt; als er erfährt, dass er krebskrank ist, wirft er sich in die Aare, Walo Lüönd spielt diesen Mann "auf der Flucht" vor der Gesellschaft meisterhaft.
Dällebach Kari