Deutsch   English   Français  Anmelden  

1. Basler Filmpreis am 9. Mai 2009

14.4.2009

Texte

Am 9. Mai 2009 wird im der 1. Basler Filmpreis verliehen. Eine unabhängige Auswahlkommission nominierte in den Kategorien Langfilm, Kurzfilm, Kunstfilm und Auftragsfilm je fünf Favoriten. Am Tag der Preisverleihung werden alle Filme im Stadtkino Basel und im kult.kino atelier gezeigt. Die Jury (Dani Levy, Lorenz Nufer und Stina Werenfels) wird die Gewinner in den verschieden Kategorien im Rahmen einer festlichen Verleihung am Abend bekannt geben. Nominiert sind in der Kategorie Langfilm ETIENNE! von Jeff Mizushima, NO MORE SMOKE SIGNALS von Fanny Bräuning, DER TOD MEINER MUTTER ODER 5 VERSUCHE EINEN FILM ZU MACHEN von Daniel Howald und Chantal Milles, DER WILDE WEISSE von Renatus Zürcher und ZARA von Ayten Mutlu Saray
www.balimage.ch