Deutsch   English   Français  Anmelden  

Markus Imboden

 

2013 AM HANG
2011 DER VERDINGBUB
2011 WESPENNEST
2011 WUNSCHDENKEN
2009 MÖRDER AUF AMRUM
2006 MÖRDERISCHE ERPRESSUNG
2005 SPIELE DER MACHT - 11011 BERLIN
2003 INS LEBEN ZURÜCK
2003 DER MÖRDER IST UNTER UNS
2003 HUNGER AUF LEBEN
2003 BELLA BLOCK - DENN SIE WISSEN NICHT, WAS SIE TUN
2002 STAHLNETZ: PSI
2003 DAS KONTO
2001 HEIDI
2001 DOPPELTER EINSATZ: DER MÖRDER IN DIR
2001 EIN DORF SUCHT SEINEN MÖRDER
2000 BLINDINE SUCHT MILLIONÄR FÜRS LEBEN
2000 KOMIKER
1999 ICH HABE NEIN GESAGT
1998 FRAU RETTICH, die CZERNI UND ICH
1996 KATZENDIEBE
1994 AUSGERECHNET ZOE
1990 BINGO

Geboren 1955 in Interlaken. 1980-85 Tätigkeit an verschiedenen deutschsprachigen Bühnen. 1981-86 Studium der Germanistik und Geschichte in Zürich. Regieassistent am Theater an der Winkelwiese Zürich, am Schauspielhaus Zürich und am Schauspielhaus Köln. Seit 1986 freischaffender Filmregisseur und Drehbuchautor. Dozent an der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste).