Rara Avis

Streaming:
Pass:Rara Avis (F)
1080p,720p,540p Français UT -
Pass:Rara Avis (D)
1080p,720p,540p Français UT Deutsch
Pass:Rara Avis (E)
1080p,720p,540p Français UT Englisch


Unsere Filme im Streaming anschauen (Flat rate):

artfilm.pass 1
für 1 Tag 5 CHF
artfilm.pass 30
für 30 Tage 12 CHF
artfilm.pass 365
für 365 Tag 80 CHF

SWISS FILMS


ISAN: 0000-0005-901F-0000-8-0000-0000-D

Nyon 2020

Rara Avis
CH 2020 61'

Regie: Mirjam Landolt
Drehbuch: Mirjam Landolt
Kamera: Mirjam Landolt
Ton: Mirjam Landolt, Lise Bouchez
Schnitt: Damian Plandolit
Produktion: Claude Witz, Rachel Vulliens, Vue sur Mer Films

Mirjam Landolt 2020 61'


Mitten auf dem Ozean reist eine Crew aus fünf Jugendlichen und Erwachsenen unterschiedlichen Alters und Hintergrunds an Bord eines Segelbootes. Vor unbekannten Küsten scheint die Zeit stillzustehen, und der Raum des Bootes bildet eine geschlossene Gesellschaft, in der jeder auf die Probe gestellt wird, wie man zusammenlebt. Die Kamera von Mirjam Landolt konzentriert sich auf die Momente der Latenz, die Gesten und das Schweigen, auf das Wasser, das sie umgibt und ihr (Un-)Gleichgewicht bestimmt, aber auch - und vor allem - auf die täglichen Aufgaben, die den Jugendlichen anvertraut werden. Nach und nach wird klar, dass die Gewalt und die Schwierigkeit ihrer Wege und ihrer Vergangenheit der Grund für ihre Anwesenheit an Bord sind. Abwechselnd werden sie mit der Freude am Zusammensein, dem Warten und der Langeweile, ihren Ängsten und Hoffnungen, aber auch mit den Manövern der Seefahrt, dem Ozean und seinen Wirbeln konfrontiert - bis zur Ankunft an Land, wo eine neue Realität auf sie wartet. Rara Avis ist ein kinematografisch bemerkenswerter Film, der diese Jugendlichen auf ihrer Reise und die Erwachsenen, die sie umgeben, auf wohlwollende Weise porträtiert.

(Camille Kaiser, Visions du Réel)



3.237.34.21