Sennhausers Filmblog - CURE - THE LIFE OF ANOTHER von Andrea Staka

15.8.2014

Cure -The Life of Another ist kunstfertig natürlich, raffiniert stilisiert und geschichtet und gleichzeitig bestechend einfach aufgebaut. Man erkennt die sorgfältig Arbeit auf jeder Ebene, vom Buch, an dem auch Andrea Štakas Lebens- und Produktionspartner Thomas Imbach mitgeschrieben hat, und wiederum auch die Österreicherin Marie Kreutzer, die schon beim Fräulein dabei war, bis zu allen anderen Departementen. Absolut herausragend sind Musik und Sound-Design und deren Einsatz, aber auch sonst gibt es im ganzen Film keinen falschen Ton, kein flaches Bild, keinen unnötigen, unverwebten Moment.
sennhausersfilmblog.ch



44.200.25.51