Deutsch   English   Français    S’inscrire  

Despair



Der Exilrusse Hermann befindet sich in der Midlife-Crisis. Seine Frau hat sich einen Liebhaber genommen, seine Schokoladenfabrik steht vor dem Bankrott und der Nationalsozialismus ist auf dem Vormarsch. Eine Veränderung muss her, egal wie absurd und skurril diese sein mag. Hermanns zündende Idee - die Identität eines anderen Mannes anzunehmen. Er überredet den Landstreicher Felix, sein Leben mit ihm zu tauschen. Um seine Existenz gänzlich auszulöschen, erschießt Hermann 'sich' in Gestalt des anderen, um in der Rolle des Vagabunden neu anzufangen. Bis ins kleinste Detail hat er sein perfektes Verbrechen geplant - seine Neugeburt, seine Reise ins Licht.