Deutsch   English   Français  Anmelden  

Filmbulletin 1.12

13.1.2012

Texte

Wundertüte an Einfällen. Michael Ranze zu HUGO von Martin Scorsese
Brillantes Pastiche. Michael Ranze zu THE ARTIST von Michel Hazanavicius
Bild für Bild – Schnitt für Schnitt. Doris Senn zu Film Editing: Begriffliches und Historisches
Werkstattgespräch: «Schneiden hat auch ein Suchtpotential». Ein Gespräch von Doris Senn zum Film Editing mit Anja Bombelli, Myriam Flury, Stefan Kälin und Kathrin Plüss
Johnny und Clyde in Washington D. C. Martin Walder zu J. EDGAR von Clint Eastwood
Intelligenter Minimalismus. TINKER TAILOR SOLDIER SPY von Tomas Alfredson
Tiefenbohrungen. DIE HÖHLE DER VERGESSENEN TRÄUME von Werner Herzog
Radikal nüchtern. HALT AUF FREIER STRECKE von Andreas Dresen
www.filmbulletin.ch