Deutsch   English   Français  Anmelden  

Festival international de Film de Fribourg FIFF mit einem neuen Internetauftritt

28.1.2007

Texte

Das Internationale Filmfestival Freiburg (FIFF) findet jedes Jahr in Freiburg im Üchtland statt. Es verfolgt das Ziel, mit der Förderung qualitativ hochstehender Filme zur Bewahrung der filmkünstlerischen und kulturellen Vielfalt in der Schweiz und in Europa beizutragen. Aus diesem Grund präsentiert es hauptsächlich Werke aus Asien, Afrika und Lateinamerika. Das FIFF setzt sich für erfindungsreiche, poetische Filme als Ausdruck einer manchmal mit hohem Einsatz errungenen Freiheit ein. Da solche Werke nicht den Sehgewohnheiten und Regietechniken des westlichen Kinos entsprechen, setzen sie beim Publikum die Bereitschaft voraus, sich durch Bilder, die seinen Erwartungen möglicherweise nicht entsprechen, in Frage stellen zu lassen.
www.fiff.ch