Deutsch   English   Français  Anmelden  

EINE NACHTLANG FEUERLAND von Clemens Klopfenstein und Remo Legnazzi

Mitten in den Berner Jugendunruhen 1981 trifft Radiosprecher Max, ein desillusionnierter 68er, auf die jugendliche enthusiastische Chrige. Sie treiben eine Nachtlang durch den aufgewühlten Berner Underground und wollen das Leben und die Welt ändern.