Deutsch   English   Français  Anmelden  

DRS2 Reflexe - Neues von Friedrich Glauser

28.2.2009

Texte

Der Schweizer Schriftsteller Friedrich Glauser (1896-1938) ist populär geworden als Verfasser der Krimis um den Berner Fahnder Wachtmeister Studer. Nun kann man den vielfältig Begabten auch als Lyriker kennen lernen. Bernhard Echte, der Herausgeber von Glausers gesammelten Gedichten und einem neuen Briefband, stellt die Neuerscheinungen vor.
Die Briefsammlung des jungen Glauser an seine Geliebte hat alles für einen starken Film: Eine Dreiecksgeschichte mit einer starken Frau, ein aufstrebender Autor, eine Flucht vor der Polizei, Drogen, Psychiatrie und die Freundin, die ihn aus der Klinik befreit und mit ihm durch dick und dünn geht. Welche(r) Schweizer Regisseur(in) greift diesen Stoff auf?
http://www.artfilm.ch/radiodrs.php#friedrichglauser