Deutsch   English   Français  Anmelden  

DRS2 Reflexe - Mit dem ersten Film zum grossen Erfolg

24.3.2011

Texte

Gleich mit ihrem Spielfilmerstling hievten sich die Westschweizer Theaterfrauen Stéphanie Chuat und Véronique Reymond auf Weltkino-Niveau. Die Oscar-Nomination hat «La petite chambre» knapp verfehlt, aber den Quartz für den besten Schweizer Spielfilm hatten sie auf sicher. Michael Sennhauser hat die beiden jungen Frauen getroffen, die zielstrebig zusammenarbeiten, seit sie sich als Elfjährige in der Schule kennengelernt haben.
http://www.artfilm.ch/extra/reflexe_20110324.mp3