Deutsch   English   Français    Anmelden  

Wätterschmöcker



Der Film porträtiert das Leben von sieben Wetterpropheten aus der Innerschwyz, welche das Wetter jeweils für ein halbes Jahr voraussagen. Anhand von Mäusen, Bienen, Ameisen, Pflanzen, Pilzen, Tannenzapfen und Winden geben sie uns auf sinnliche und humourvolle Weise Einblick in ihre Methoden des Wetterprophezeiens und ihr Naturwissen. Der Film setzt sich mit Fragen rund um das globale Wetter auseinander und porträtiert im Wandel der Jahreszeiten die Mythenregion und das Muotatal mit seinen Bewohnern, Dialekten und Schönheiten. Gespräche über den Klimawandel zwischen den Propheten und einem Metereologen in Zürich zeigen auf, dass es auch jenseits von Wissenschaft Persönlichkeiten gibt, die über ein beeindruckendes Wissen verfügen.