Deutsch   English   Français    Anmelden  

The Color of Money

The Color of Money

USA 1986 115'

Regie: Martin Scorsese
Drehbuch: Richard Price
Kamera: Michael Ballhaus
Dekor: Boris Leven
Mit: Paul Newman, Tom Cruise, Mary Elizabeth Mastrantonio, Helen Shaver

Der ehemalige Billardspieler Fast Eddie Felson rührte 25 Jahre lang seinen Queue nicht an, bis er in dem jungen Vincent einen genialen Nachwuchs- spieler trifft und dessen Trainer wird. Es kommt jedoch zum Bruch der beiden und erst bei der Billardmeisterschaft in Atlantic City treffen sie wieder aufeinander.

COLOR OF MONEY ist Reflexion über das Zerstörerische falschen Tuns, aber auch Vision von der erneuernden Kraft der Leidenschaft. Martin Scorsese lässt nämlich, untypisch für seine Filme, ein Wunder à la Capra geschehen.
Norbert Grob''