Deutsch   English   Français  Anmelden  

Staroye i novoye

Staroye i novoye (Die Generallinie)

USSR 1929 131'

Regie: Sergej M. Eisenstein
Mit: Wasja Buzenkow, Marfa Lapkina, Kostja Wassiljew

In einem russischen Dorf vegetieren Menschen wie die Bäuerin Marfa und Tiere wie die Kuh Fomka dank des Festhaltens an uralten Traditionen dahin. Marfa erkennt die Vorteile, die eine Kooperative bieten würde, doch sie stößt damit vor allem bei den älteren Dorfbewohnern auf wenig Gegenliebe. Mit Unterstützung der Kommunistischen Partei, die moderne Maschinen stellt, wird dennoch eine Milch-Genossenschaft gegründet, die bald 50 Mitglieder hat. Bevor jedoch die Früchte des Kommunismus geerntet werden können, gilt es noch weitere Schwierigkeiten aus dem Weg zu räumen.