Deutsch   English   Français  Anmelden  

SRF - L'ESCALE sperrt den Zuschauer zu Migranten in die Kellerwohnung

14.2.2014

Texte

Die dokumentierte Subjektivität von L'ESCALE ist ebenso furchtbar wie fruchtbar. Das ist kein schöner Film. Aber näher an dieses Limbo-Leben, diesen Zustand zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit, hat noch kaum je ein Film geführt.
srf.ch