Deutsch   English   Français  Anmelden  

Lullaby to my Father

F/CH 2012 87'

Regie: Amos Gitai
Drehbuch: Amos Gitai
Kamera: Renato Berta, Giora Bejach, Richard Copans
Ton: Michel Kharat, Daniel Meir, Fabien Kharat, Alex Claude, Yahav Shemesh, François Musy
Kostüme: Maria Muscalu
Schnitt: Isabelle Ingold
Musik: Zoe Keating, Abel Ehrlich
Produktion: Agav Films, Elefant Films Sàrl

SWISS FILMS

ISAN: 0000-0003-254D-0000-G-0000-0000-Q



Amos Gitai 2012 87'

Der Film schildert den Werdegang von Munio Weinraub Gitai, einem jungen Bauhaus-Studenten, der wegen seines jüdischen Glaubens von den Nazis vertrieben wird und in die Schweiz flüchtet. Hier wird er vom damals grössten Schweizer Büro für moderne Architektur aufgenommen und gefördert.