Deutsch   English   Français  Anmelden  

Les fraises des bois





Für Violette liegt die Gefahr scheinbar in der eigenen Familie. Sie lebt mit ihren reichen Eltern auf einem Bauernhof im Herzen Frankreichs. Gabriel, ein homosexueller Mittdreißiger, ist ein Opfer des wirtschaftlichen Zusammenbruchs und arbeitet an der Kasse eines kleinen Supermarkts. Während die Jahreszeiten langsam verstreichen, versuchen sich die beiden aus der bedrückenden Zufälligkeit ihres Lebens zu befreien. Doch der vor ihnen liegende Weg ist unberechenbar und die Mittel, die Violette und Gabriel einsetzen, um aus ihrem Alltag auszubrechen, sind radikal.