La barque n'est pas pleine

Streaming:
Pass:La barque n'est pas pleine (F)
1080p,720p,540p Français,Schweizerdeutsch,Italiano,Español UT Français
Pass:La barque n'est pas pleine (E)
1080p,720p,540p Français,Schweizerdeutsch,Italiano,Español UT English


Unsere Filme im Streaming anschauen (Flat rate):

artfilm.pass 1
für 1 Tag 5 CHF
artfilm.pass 30
für 30 Tage 12 CHF
artfilm.pass 365
für 365 Tag 80 CHF

SWISS FILMS


ISAN: 0000-0003-AC3A-0000-7-0000-0000-G

Solothurner Filmtage 2014

La barque n'est pas pleine (Das Boot Ist Nicht Voll)

CH 2014 56'

Regie: Daniel Wyss
Drehbuch: Iara Heredia Lozar, Daniel Wyss
Kamera: Bastien Genoux
Ton: Daniel Wyss, Jérôme Cuendet, Orsola Valenti
Schnitt: Orsola Valenti
Musik: Malena Sardi
Produktion: Stéphane Goël, Climage

Daniel Wyss 2014 56'


11. September 1973: Pinochet stürzt die sozialistische Regierung von Allende in Chile. Dies ist der Beginn einer blutigen Unterdrückung, die Tausende von Männern und Frauen ins Exil treibt. Vor dem Hintergrund des Kalten Krieges misstraute der Schweizer Bundesrat den politischen Flüchtlingen aus Chile, die als zu links und potenziell gefährlich eingestuft wurden. Angesichts der Weigerung der Behörden, diese Exilanten aufzunehmen, entstand eine breite Volksbewegung. Tausende junge Aktivisten, Gemeindemitglieder, Intellektuelle und ganz normale Familien verpflichten sich, einen chilenischen Exilanten bei sich zu Hause aufzunehmen. Es handelt sich um die "Aktion Gratisplätze".



44.211.117.197