L'homme qui a perdu son ombre

Streaming:
Pass:L'Homme qui a perdu son ombre (F)
540p,720p,1080p Français UT -
Diesen Film dürfen wir Ihnen in Ihrem Land nicht anbieten. (USA)
Pass:L'Homme qui a perdu son ombre (D)
540p,720p,1080p Français UT Deutsch
Diesen Film dürfen wir Ihnen in Ihrem Land nicht anbieten. (USA)
Pass:L'Homme qui a perdu son ombre (E)
540p,720p,1080p Français UT English
Diesen Film dürfen wir Ihnen in Ihrem Land nicht anbieten. (USA)
Pass:L'Homme qui a perdu son ombre (I)
540p,720p,1080p Français UT Italian
Diesen Film dürfen wir Ihnen in Ihrem Land nicht anbieten. (USA)


Unsere Filme im Streaming anschauen (Flat rate):

artfilm.pass 1
für 1 Tag 5 CHF
artfilm.pass 30
für 30 Tage 12 CHF
artfilm.pass 365
für 365 Tag 80 CHF

SWISS FILMS


ISAN: 0000-0000-5219-0000-I-0000-0000-K

L'homme qui a perdu son ombre
CH/ES 1991 100'

Regie: Alain Tanner
Drehbuch: Alain Tanner
Kamera: José Luis Gomez Linares
Produktion: Tornasol Films, Filmograph SA
Mit: Dominic Gould, Francisco Rabal, Valeria Bruni Tedeschi

Alain Tanner 1991 100'


Der Altkommunist Antonio ist nach langem französischem Exil in die andalusische Heimat zurückgekehrt und nimmt Paul bei sich auf, der von zu Hause geflüchtet ist, nachdem er bei der Zeitung, wo er arbeitete, an die Luft gesetzt wurde. Paul glaubt, dass man alles reparieren kann, sagt Antonio, das, was im Kopf vor sich geht, und das Leben mit den Menschen. Er fährt in seinem Kopf weg und lässt sich vom Leben einholen. Und von den Frauen. Der gegenwärtigen, Anne, und der ehemaligen, Marie, die
sich auf die Suche nach ihm gemacht haben. Eine burleske oder eine tragische Situation? Weder noch, sagt Paul. Mit Antonio verschwindet ein ganzer Abschnitt der Geschichte und jener der sozialen Utopien. Paul hat seinen Schatten verloren. Er, Antonio, war Pauls Schatten.



100.26.179.41