Immer und ewig (1991)

Streaming:
Pass:Immer & ewig (E)
UT


Unsere Filme im Streaming anschauen (Flat rate):

artfilm.pass 1
für 1 Tag 5 CHF
artfilm.pass 30
für 30 Tage 12 CHF
artfilm.pass 365
für 365 Tag 80 CHF


Sitges Barcelona Festival 1992
Moscow Festival 1991

Immer und ewig (1991)

CH 1991 90'

Regie: Samir
Drehbuch: Samir, Martin Witz
Kamera: Samir, René Baumann
Ton: Felix Singer
Schnitt: Catrin Vogt
Musik: Peter Bräker
Produktion: Samir

Samir 1991 90'


Eine Video-Adaption der Orpheus-Sage. Der militante Anarchist Claude wird bei einem Diebstahl ertappt und auf der Flucht von einem Polizisten erschossen. Dodo, eine Coiffeuse, stirbt ebenfalls dabei. Im Reich der Toten lernen sich die beiden kennen und begeben sich gemeinsam auf eine Reise zu den ihnen vertrauten Orten und geliebten Menschen. Durch die Auseinandersetzung mit ihrer Vergangenheit kommen sich die beiden näher und verlieben sie sich in einander. Das Totenreich gewährt ihnen zwölf Stunden Zeit im wahren Leben, um ihre Liebe zu beweisen.



44.197.198.214