Deutsch   English   Français    Anmelden  

Faust

Um die Menschen vor der Pest zu retten, lässt sich Faust auf einen Pakt mit dem Teufel ein. Doch als seine Geliebte Gretchen wegen Kindsmordes verbrannt werden soll, erwacht sein Gewissen. Der Stummfilmklassiker basiert auf Elementen der deutschen Volkslegende und den Werken von Goethe und Marlowe.

Die Verfilmung des Faust-Stoffes war Friedrich Wilhelm Murnaus letzte Regiearbeit in Deutschland, bevor er seine Karriere in Hollywood fortsetzte. Dabei zeigt sich Murnau weniger an den metaphysischen Aspekten seines Sujets interessiert als an den technischen Möglichkeiten des deutschen Stummfilms, die auf beindruckende Weise hervorgehoben werden.