Deutsch   English   Français    Anmelden  

Dieter Gränicher

 
Internet:
momenta film

2017 LEBEN IN RENTE
2016 JULIAN UND MARKUS
2015 GEPRÜFTE LIEBE
2013 WENN DER EINSTIEG SCHWER FÄLLT
2012 DAS GEHÖRLOSENDORF
2010 GRENZGÄNGE MIT ANDREA VOGEL
2009 FAMILIE EGLOFF
2008 PAUSENLOS
2004 FERIEN IM DUETT
2002 SEELENSCHATTEN / DEPRESSIONEN
1999 GEZEITEN
1998 DER DUFT DES GELDES
1993 TRANSIT URI
1999 HINTERLAND
1986 SPUREN DER TRAUER
1983 WARTEFRIST
1982 HEUTE UND DANACH
1980 VERHUNGERE MUESS NIEMER
1978 PREIS DER ANGST
1977 IN GÖSGE STOOT EN AKW

Geboren 1955 in Erlenbach. 1975 Fotokurse am Palomar College, California. 1976 Gründung der S-8-Filmgruppe Zürich, zwei Jahre autodidaktische Ausbildung und Realisation diverser Dokumentarfilme innerhalb dieser Gruppe. 1976-80 Ethnologie und Publizistik Studium an der Universität Zürich. 1985 Schauspielkurse nach der Lee Strasberg-Methode. 1987-89 Vier Regie-Seminare mit den Regisseuren Kieslowski und Zebrowski in Bern. 1992-98 Organisation von Dokumentarfilmseminaren. Ab 1984 freischaffender Dokumentarfilmer, Produzent und Cutter. 1996 Gründung der momenta film.