Deutsch   English   Français  Anmelden  

DER BERG von Markus Imhoof

3.2.2008


Der Berg

Texte

1 db failed e6c6dcff22f5610fdaaa15933e26a757

Auf einem einsamen Gipfel des Berges ist ein Wetterbeobachter stationiert, der täglich seine Messungen ins Tal telegraphiert, von wo sie nach Rom, Paris, Berlin und Wien weitergeleitet werden. Während des langen Winters ist er abgeschnitten vom Rest der Welt. Nach einem tragischen Unfall will man die einsame Station erstmals mit einem Ehepaar besetzen. Joseph Manser, ein Arbeitsloser, heiratet über Nacht die schwangere Lena und ergattert so den Posten. Gregor Kreuzpointner, ein ehemaliger k.u.k. Offizier, mit Fronterfahrung in den Dolomiten, fühlt sich durch Manser betrogen.