Deutsch   English   Français    Anmelden  

Chronique paysanne en Gruyère

Streaming:
Pass:Chronique paysanne en Gruyère (F)
540p Français UT -

Pass:Chronique paysanne en Gruyère (D)
540p Français UT Deutsch

Pass:Chronique paysanne en Gruyère (E)
540p Français UT English


Unsere Filme im Streaming anschauen (Flat rate):

artfilm.pass 1
für 1 Tag 5 CHF
artfilm.pass 30
für 30 Tage 12 CHF
artfilm.pass 365
für 365 Tag 80 CHF

  DVD bei swissdvdshop.ch kaufen                                                                                                                                                                                                                                                    
Chronique paysanne en Gruyère

CH 1990 100'

Regie: Jacqueline Veuve
Drehbuch: Jacqueline Veuve
Kamera: Hugues Ryffel
Ton: Pierre-André Luthy
Schnitt: Edwige Ochsenbein
Produktion: Aquarius Film Production

ISAN: 0000-0000-DB5B-0000-N-0000-0000-5

Jacqueline Veuve 1990 100'

Die Familie von Conrad und Louise Bapst mit ihren Kindern und Enkeln wird durch ein ganzes Jahr mit seinen Arbeits- und Festtagen begleitet. Sie wohnen in La Roche (FR). Den Sommer verbringt ein Teil der Familie auf der Alp. Die erste Alphütte ist in 1½ Stunden Fussmarsch zu erreichen; eine Fahrstrasse gibt es nicht. Im Lauf von drei Monaten ziehen sie fünfmal um, um dem Gras für die Kühe zu folgen. Die drei Alphütten, die sie mieten, befinden sich auf einer Höhe von 1200-1700 m. Auf der Alp stellen sie den Gruyère so her, wie dies seit 300 Jahren gemacht wird. Der andere Teil der Familie bleibt auf dem Hof im Tal und besorgt die Heuernte, die zweite Heuernte, den Garten usw.

Im Herbst kehren alle von der Alp zurück; es ist die Zeit des grossen Festes: Kirchweih. Dann folgt die Herbst- und Winterarbeit. Mit dem Erlös aus dem Käseverkauf im Herbst wird die Miete für die Alphütten bezahlt; ein kleiner Gewinn bleibt übrig.

Im Winter finden die Abstimmung über die Volksinitiative «Schweiz ohne Armee» statt sowie eine Versammlung der besorgten Bergbauern zum Thema «Europa 92».