Alexandre Tharaud, le temps dérobé

Streaming:
Pass:Alexandre Tharaud, le temps dérobé
720p,540p Français UT English


Unsere Filme im Streaming anschauen (Flat rate):

artfilm.pass 1
für 1 Tag 5 CHF
artfilm.pass 30
für 30 Tage 12 CHF
artfilm.pass 365
für 365 Tag 80 CHF

SWISS FILMS


ISAN: 0000-0003-A098-0000-2-0000-0000-V

Alexandre Tharaud, le temps dérobé

CH 2013 65'

Regie: Raphaelle Aellig Régnier
Drehbuch: Raphaelle Aellig Régnier
Kamera: Patrick Mounoud, Raphaelle Aellig Régnier
Ton: Balthasar Jucker, Marianne Roussy, Philippe Charriot
Schnitt: Chloé Seyssel
Produktion: RAR Film

Raphaelle Aellig Régnier 2013 65'

Ein untypisches Eintauchen in die Welt eines besonders talentierten Künstlers von heute: Alexandre Tharaud. Als Sohn von Eltern, die selbst mit der Bühne vertraut sind, verbindet Alexandre seine Leidenschaft für das Klavier und seine fruchtbare Intimität unter dem Auge einer intimen Kamera.
Ein Film, der als Erkundung intimer Momente geführt wird, in denen der Künstler viel mehr vor sich selbst als vor dem Publikum steht, eine Konfrontation, die sowohl sanft als auch brutal für seine Leidenschaft, für seinen unzugänglichen Star ist.



18.232.127.73