Deutsch   English   Français  Anmelden  

Cinema - Erste Gewinner der Solothurner Filmtage

14.1.2010

Texte

Die ersten Gewinner der 45. Solothurner Filmtage stehen fest: Zwei Journalisten und zwei Kameramänner werden ausgezeichnet. Michael Sennhauser (Radio DRS) und Christoph Egger (NZZ) holen sich den erstmals in zwei Kategorien vergebene Prix Pathé (Preis der Filmpublizistik). Der Annerkennungspreis der Gemeinde Lohn-Ammannsegg geht derweil an Patrick Lindenmaier, Entwickler eines Verfahrens zum Transfer von digitalen Bilddaten auf Zelluloid. Den Ehrenpreis der Gemeinden im Wasseramt geht an Carlo Varini.
www.cineman.ch