Deutsch   English   Français  Anmelden  

CHICOREE von Fredi M. Murer mit Urban Gwerder

26.2.2009


Chicoree

Texte

Dies ist eine Rarität, auf die wir besonders stolz sind. CHICOREE ist nicht nur ein Film, er ist eine Performance mit der Lebensfreude der 68er. Protagonist ist der Zürcher Poet Urban Gwerder. Assoziativ montiert, sich religiöser Motive bedienend und in Anlehnung an den Surrealismus zeigt Chicorée in Schwarz/Weiss Alltagsszenen aus Gwerders Familienleben, während die Ausflüge in seine Traumexistenzen bunt sind. Gwerder träumt, er sei Slavador Dalí, die Beatles und Frank Zappa. Rückwärts durch den Ostermarsch laufend und eine Tafel mit dem Text «Wollt ihr den totalen Urban?» mit sich tragend, mokiert er sich über die herkömmlichen Formen des gesellschaftlichen Protests. Seinen Höhepunkt findet CHOCOREE in einer «Action Painting»-Szene, an deren Ende Gwerder durch die Leinwand springt und im Schlamm landet.