Deutsch   English   Français    Anmelden  

Breakout

Schweizer Filmpreis 2008 - Jury-Preis für die Filmmusik

Breakout

CH 2007 97'

Regie: Mike Eschmann
Drehbuch: Thomas Hess, David Keller
Kamera: Roland Schmid
Ton: Hugo Poletti
Dekor: Nina Bachmann
Kostüme: Nina Harper
Schnitt: Michael Schaerer
Musik: Moritz Schneider, Stress, Mich Gerber
Produktion: Zodiac Pictures Ltd
Mit: Nils Althaus, Melanie Winiger, Max Rüdlinger, Hanspeter Müller-Drossaart, Roeland Wiesnekker, Max Loong, Stress


Internet:
Website BREAKOUT

outwnow.ch






Trostloser Zürcher Agglo-Sumpf: Nia,19 hängt mit seinem Kumpel Pulpo in der Disco ab. Wer hierher kommt, hat nicht viel. Nia flirtet mit Foxy, 17. Sex auf der Toilette. Auf dem Nachhauseweg werden Nia und Pulpo von Spirit, 22, Ex-Freund von Foxy, abgefangen. Pulpo wird von Spirit übel zugerichtet. Die Polizei greift ein. Nia schweigt = Arbeitserziehungsanstalt. Nia beschliesst den Ausbruch, um sich zu rächen. Sein Fluchtplan bedingt Treffen mit Nicole, 22, von der Jugendanwaltschaft. Die Bitch nervt. Nia bleibt kühl. Aussen zumindest. Die Flucht gelingt. Wird Nia Blut mit Blut vergelten?