Deutsch   English   Français  Anmelden  

Box Office - Schweizer Dokumentarfilm liegt vor Spielfilmen

29.10.2008

Texte

Der grösste Schweizer Kinoerfolg dieses Jahr ist dieses Jahr nicht ein Spielfilm, sondern der Dokumentarfilm BERGAUF, BERGAB von Hans Haldimann, der mit 41'000 Zuschauern knapp vor dem Spielfilm GIORNI E NUVOLE von Silvio Soldini mit 35'000 Zuschauern liegt. Dahinter folgen mit je 30'000 MAX & CO und DER FREUND. Dies unsere Statistik nach den Zahlen von Procinema bis 21. Oktober 2008. Das letzte Wort ist jedoch noch nicht gesprochen. Der eben gestartete HOME von Ursula Meier erzielte in der ersten Woche 7300 Zuschauer in der Romandie, dann kommen auch noch MARCELLO MARCELLO von Denis Rabaglia und HAPPY NEW YEAR von Christoph Schaub. Bedenklicher ist, dass voraussichtlich kein Film im Jahr 2008 über 50'000 Zuschauer erreichen wird. Damit dürfte der auch der gesamte Marktanteil einiger tiefer sein als alle Werte seit dem Jahr 2000.
http://www.artfilm.ch/boxoffice.php