Deutsch   English   Français  Anmelden  

BAUERNKRIEG von Erich Langjahr

26.6.2007


Bauernkrieg

Texte

Der Film beschäftigt sich mit dem Überleben der Landwirtschaft. Es ist die Zeit der explosiven Liberalisierung des weltweiten Handels. Im Zentrum stehen die Fragen nach Identität, Überleben und Zukunft. BAUERNKRIEG beschäftigt sich mit dem Überleben der Landwirtschaft am Übergang von einer staatlich gelenkten Planwirtschaft zur Marktwirtschaft. Die meisten Bauern setzen auf den technischen Fortschritt und die Hochleistungszucht, um in dieser neuen Marktsituation zu überleben. Viele können nicht mithalten und geben auf.