Deutsch   English   Français  Anmelden  

ARMAND SCHULTHESS - J'AI LE TELEPHONE von Hans-Ulrich Schlumpf

10.3.2011


Armand Schulthess - J'ai le téléphone (D)

Texte

Schulthess malte nicht, sondern schrieb ab, klassifizierte und hängte die Texte in die Bäume. Im 18.Jahrhundert wäre er zweifellos ein grosser Enzyklopädist geworden. Seinen Besitz, einen 18'000 qm grossen Kastanienwald im Onsernone-Tal im Tessin, verwandelte er in einen philosophischen Garten. Entlang eines ansteigenden Weges standen Bäume voller Tafeln, auf denen Schulthess das Wissen der Menschheit verzeichnet hatte. Oft handelte es sich einfach um Buchtitel.