Deutsch   English   Français  Anmelden  

ALPHAVILLE von Jean-Luc Godard am 3. September in Zürich

3.9.2007

Texte

Die Welt heisst Alphaville, liegt irgendwo in der Milchstraße und ist den totalitären Überwachungsstaaten aus den Utopien unserer Literatur nicht unähnlich. Die Menschheit wird hier von einem Computer namens Alpha 60 reguliert.
Montag 3. September 21h00 Zürich Xenix im EWZ Unterwerk Selnau (SIA Sektion Zürich
http://www.artfilm.ch/www.sia-zuerich.ch/event