Deutsch   English   Français  Anmelden  

ACCOLTI A BRACCIA CHIUSE von Alvaro Bizzarri

18.8.2009


Accolti a braccia chiuse

Texte

Zu Beginn der siebziger Jahre stand die Schweizer Immigrationspolitik im Brennpunkt der Debatten. Mit Heimkino-Mitteln beschloss der einfache italienische Arbeiter Alvaro Bizzarri, seine Situation - und diejenige von Hunderttausenden anderer - mit Spielfilmen aufzuzeigen. Ein einzigartiger Blick auf einen Sachverhalt, der das Land völlig zerkklüftete und der auch heute noch beklemmend aktuell ist.